AFC-LogoBild 01Bild 02Bild 03

Unfall

Die Unfallversicherung leistet bei dauerhafter Invalidität, welche durch einen Unfall verursacht wurde. Die Entschädigungshöhe richtet sich nach dem Invaliditätsgrad in Bezug auf die zugrunde liegende Gliedertaxe und Progressionsstaffel des jeweiligen Versicherers. Es kann sowohl eine einmalige Kapitalzahlung als auch eine dauerhafte Rente für den Invaliditätsfall vereinbart werden.

Darüber hinaus kann ein Krankenhaustage-, Schmerzens- und Verletztengeld sowie eine Leistung für den Todesfall vereinbart werden.

Unser empfohlenes Leistungspaket beinhaltet zudem folgenden Extra-Schutz ohne Prämienzuschlag:
  • Kosmetische Operation
  • Kurkostenbeihilfe
  • Bergungskosten
  • Leistung auch bei Trunkenheit
  • Zeckenbiss
  • Tauchtypische Unfälle
    u.v.m.

>> Angebot anfordern